Getestet

Geschenke zur Geburt

Geschenke zur Geburt - Titel - MamiBees

Was werdende Eltern wirklich brauchen

Anzeige

Sobald man im Freundeskreis, bei der Familie oder im Büro die frohe Botschaft verkündet hat, bekommt man sie: Geschenke für werdende Eltern bzw. Geschenke für den neuen Erdenbürger.

All diese Geschenke sind so wunderbar lieb gemeint – jede „Schon-Mama“ weiß wovon ich rede – aber nicht alle Geschenke sind auch wirklich nützlich für die frischgebackenen Eltern oder das Babybee.

Was also schenken, wenn man jemandem die Kugelzeit versüßen möchte? Und welche Geschenke zur Geburt sind wirklich sinnvoll?

Wir, als bereits beschenkte MamiBees, haben natürlich schon die ein oder andere Erfahrung gemacht die wir sehr gerne mit Euch teilen möchten. Daher haben wir unsere liebsten Geschenkideen für Euch zusammengefasst:

Besondere Geschenke zur Geburt

Abdruck-Set

Das Abdruck-Set für winzige Babyfüße oder -Händchen hält diese in Gips für die Ewigkeit fest.

Babyalbum

In Zeiten von Smartphones, Ipads, digitalen Bilderrahmen und Co. finde ich es sehr schön, wenn man sich noch wenigstens ein paar Fotos und Erinnerungen auf die traditionelle Weise bewahrt: In einem Fotoalbum.

Das Babyalbum von Babyglück finde ich super schön und nützlich, da es uns Eltern sozusagen an die Hand nimmt und uns mit Hinweisen und Eintragsideen durch die ersten zwölf Monate im Leben unseres Nachwuchses begleitet.  

Badehandtuch

Die meisten Babys lieben es: baden! Dazu braucht man unbedingt ein schönes, kuscheliges und saugstarkes Kapuzenhandtuch. Was ich an einem Badehandtuch als Geschenk außerdem total super finde, ist das es auch nicht schlimm ist, wenn das BabyBee schon eins hat – davon kann man nämlich nie genug haben.

Babywippe oder Schaukel

Die echten Alleskönner unter den Kindermöbeln. Auch wenn wir nicht genug von unseren Minis bekommen und sie am liebsten immer und überall bei uns haben, gibt es doch Zeitpunkte oder Tätigkeiten, bei denen wir zwei freie Hände brauchen. In einer Wippe oder Schaukel können die Babys super abgelegt werden, sie sehen die Eltern noch, können beobachten was geschieht, sich ausruhen, sanft in den Schlaf geschaukelt oder selbst aktiv werden und sich hin und her wippen. Ich habe die Wippe u.a. auch genutzt, wenn ich mal schnell unter die Dusche hüpfen wollte oder die Spülmaschine ausräumen musste. Wir hatten bzw. haben die Nuna Wippe. Was ich an der Nuna Wippe toll finde: sie wächst mit und kann sogar bis zu einem Gewicht von 60 kg verwendet werden.

Beißring

Das Geschenk-Set von SOPHIE LA GIRAFE heißt kleine Erdenbürger herzlich Willkommen. Giraffe und Beißring regen alle Sinne des Neugeborenen an. Die Muckimaus liebt sie spätestens seit dem ersten Zahn heiß und innig und schiebt sie sich immer voller Genuss über das juckende Zahnfleisch. 

Geschirr – Set

Auch eine wirklich schöne Idee ohne Gefahr zu laufen, man schenkt etwas, was die junge Familie bereits hat und daher nicht mehr braucht, ist ein Geschirr-Set. Haben wir selbst ein Bambus-Geschirr bekommen und für absolut gut befunden. Nicht nur vorausschauend sondern auch nachhaltig, daher beide Daumen hoch!

Krabbel- und Hausschuhe

An die Füßchen, fertig uuuund los. Spätestens, wenn die ersten Krabbelversuche unternommen werden, gehören sie an jeden Babyfuß – Krabbelschuhe. Dabei sollten sie besonders weich sein, um einen hohen Tragekomfort zu gewährleisten. Ideal eignen sich Schühchen aus Leder. Neben dem Komfort war mir die Optik zugegebenermaßen aber auch immer wichtig. Schuhe sind Schuhe und da machen modebewusste Mamis auch bei den Kleinsten keine Kompromisse. Zum Glück gibt es eine riesige Auswahl an ganz reizenden Modellen, die alle genannten Kriterien erfüllen.

Kuscheldecke

Kuschelig, weich und dazu noch aus reiner Bio-Baumwolle. Kuscheldecken gehören definitiv zu den Evergreens der Geschenke zur Geburt und sind darüber hinaus viele Jahre treue Begleiter eurer Minis. Ob als Zudecke, als Picknickdecke oder verwunschener Teppich – diese Decke macht Freude.

Kuscheltier/-puppe

Wir haben unseren Herrn Bär in mehrfacher Ausfertigung zur Geburt geschenkt bekommen – quasi Drillinge.Tatsächlich haben sich die Herren als Lieblingsfreunde etabliert und mindestens einer musste eigentlich immer mit von der Partie sein. Das mit den Mehrlingen hat übrigens einen großen Vorteil: wenn einer mal gewaschen werden muss, halten die anderen die Stellung und es kommt nicht gleich zum großen Eklat, weil zum Schlafen aufs Lieblingskuscheltier verzichtet werden muss.

Mobile

Schäfchen zählen war gestern! Ab jetzt begeben sich unsere Minis mit Löwen, Tigern und Bären auf Erkundungsreise durch den Dschungel bevor sie dann ins Land der Träume verschwinden.

Nachtlicht

“Fuchs du hast die Gans gestohlen – gib sie wieder her….!” Ob dieser kleine Freund eine Ganz stehlen würde, vage ich zu bezweifeln. Dekorativ ist er aber und macht sich bestimmt super neben dem Bett unserer Minis.

Pucktuch

Das optimale Geschenk für alle Babys, die es besonders kuschelig mögen. Die Pucktücher wickeln die Minis besonders eng umschlungen ein und geben ihnen somit mehr Geborgenheit. Die Kleinen sind in ihrem Bewegungsfreiraum eingeschränkt, da sie Arme und Beine nicht vollkommen frei bewegen können und kommen somit besser zur Ruhe.

Schmusetuch

Auf der Suche nach einem treuen Schmusefreund für den Minimenschen? Schmusetücher sind dafür bestens geeignet: sie sind schön weich, lassen sich durch die Knoten am Ende, auch schon mit den kleinsten Händchen greifen und sind super waschbar.

MEILENSTEINKARTEN 1. Jahr

Holz Baby Meilensteine von firastudio

Das erste Jahr vergeht so schnell und die Zwerge wachsen ebenso rasant. Um sich noch lange an diese Zeit zu erinnern, sollte man am Besten in regelmäßigen Abständen Bilder von den Minis machen. Meilensteinkarten helfen uns dabei, die ganzen ersten Male festzuhalten und eine Art Zeitachse zu kreieren.

Personalisierte Geschenke zur Geburt

Die zahlreichen Online Shops machen es uns zwar super einfach, immer irgendetwas zu finden. Wer sich aber wirklich etwas einfallen lassen möchte, der schenkt persönliche und individuell gestaltete Geschenke zur Geburt. Bei Etsy und Co. kann man allerlei Babysachen wie Schmuse- und Krabbeldecken, Nestchen, Handtücher und Bodys und vieles mehr personalisieren lassen. Unsere absoluten Lieblinge:

U-Heft Hüllen

Solche Hüllen sind einfach der perfekte Aufbewahrungsort für das gelbe Untersuchungsheft und den Impfpass. So haben wir einfach alle Unterlagen immer griffbereit.

Bei den Hüllen gibt es jede Form, Farbe und Materialart, die sich das Mutterherz nur wünschen kann:

U-Heft Hülle BabyGlück

U-Heft-Hülle & Impfpass „Unterwasserwelt“  von mintkind

U-Heft Hülle – Graue Vögel – Uheft von lottiklein

U-Heft Hülle – Wale – Uheft

Schmuck-Armband

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Eine sehr schöne Idee zur Geburt oder als Pushing Present der werdenden Väter an die Mütter personalisierte Armbänder oder Ketten wie die von lesvar.

Bilderrahmen für Namensband

Bilderrahmen zur Aufbewahrung des Geburtsarmbands zum Beispiel von Pearhead.

Löffel graviert mit Geburtsdaten

Auch ein Klassiker unter den Geschenken zur Geburt ein versilberter Löffel gestempelt mit Name und Geburtsdatum.

Geburtsposter

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Bei The Birth Poster kann man den neuen Erdenbürger 1:1 auf einem Poster abbilden lassen, ebenso auf dem Poster: Name, Gewicht, Größe, Geburtsdatum und Uhrzeit.

Namensschild

Diese wunderschönen Namensschilder sind nicht nur super dekorativ sondern auch auf viele Weise individualisierbar, sodass jedes Teil ein echtes Einzelstück ist.

Selbstgemachte Geschenke zur Geburt

Spielzeugkiste

Falls Ihr so kreativ, wie die liebe Jessi seid, dann könnt Ihr euch auch an der Spielzeugkiste aus Holz als Geschenk zur Geburt versuchen.

Body oder Lätzchen selbst bedrucken lassen / besticken

Vielleicht haben die werdenden Eltern Euch ja bereits den”Arbeitstitel” des Bauchbewohners verraten oder Ihr wartet einfach bis zur Geburt und überrascht sie dann mit einem mit dem Namen des Babys bestickten Body.

Windeltorte

Der all time favourite unter den Geschenken zur Geburt: Die Windeltorte. Wenn Ihr auf der Suche nach einer schnellen, übersichtlichen DIY-Anleitung seid, huscht doch mal bei @itsonlylove_ vorbei.

Gestickte Socken

Instagram

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Instagram.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Ausgefallene Geschenke zur Geburt

Briefe an mein Baby:

Briefe an mein Baby sind bereits vorgefertigte Briefe, die man selbst ausfüllen kann und somit sehr emotionale, private und schöne Erinnerungen mit unseren Kleinen für die Ewigkeit festhalten kann.

Geschenke für die Mutter

Baby Countdown

Oh Gott, wie aufregend die Zeit der Schwangerschaft doch war. Und wie sehr man auf den ET doch hingefiebert hat. Jede einzelne vergangene Woche bringt uns, unserem kleinen Wunder ein bisschen näher. Mit dem Baby Countdown von KRIMMSKRAMSS können werdende Mamis auf den Tag X hinfiebern.

Mutterpass Hüllen

Mal ehrlich?! So sehr wir uns auch darüber freuen, dass wir ihn endlich in unseren Händen halten – den Mutterpass – so wenig machen die Hüllen, die man beim Frauenarzt ausgehändigt bekommt, meist her. Wer auf der Suche nach hübschen, stabilen Hüllen ist, der sollte sich mal diese Schätzchen von lässig ansehen. Super schöne zum Teil individualisierbare Hüllen bekommt Ihr hier:

Meilensteinkarten SSW

Meilensteine Schwangerschaft Olive von PaulPapeterie

Windeltasche

Sie sind klein, praktisch und passen in jede Handtasche: Die Windeltäschchen. Sie bieten viel Platz, um Windeln und Co übersichtlich zu verstauen und können problemlos unter den Arm geklemmt werden, um mal kurz mit den Kleinen auf die Toilette zu verschwinden.

Bücher zum Vorbereiten

Ab dem Zeitpunkt an dem wir wussten, dass ich schwanger war, habe ich zahlreiche Ratgeber rund um das Thema Schwangerschaft und Baby geradezu verschlungen. Dabei waren die einen mehr, die anderen weniger hilfreich. Auch scheiden sich bei vielen Büchern die Geister. Ich habe euch trotzdem die gängigsten einmal aufgelistet:

  • Das Mami Buch: Schwangerschaft, Geburt und die zehn Monate danach von Katja Keßler: Hier haben mir besonders die wunderschönen Bilder und persönlichen Worte gefallen und haben mich vom ersten Tag an durch meine Schwangerschaft begleitet. Dabei nimmt die Autorin kein Blatt vor den Mund und geht auf viele Sorgen und Fragen von Schwangeren ein. Das Buch ist leicht zu lesen und ist mit viel liebe zum Detail gestaltet. Einziges kleines Minus: Auf die einzelnen Wochen der Schwangerschaft wird im Detail nicht eingegangen – lediglich größere Abschnitte der SSW.
  • Babyjahre von Remo Largo: Das Buch kann als allgemeines Nachschlagewerk für die ersten Jahre unserer Minis angesehen werden. Was mich besonders dabei angesprochen hat: Man muss das Buch nicht als gesamtes Lesen, sondern kann immer zum aktuellen Alter springen und hier alles rund um die Themen: Entwicklung, Motorik, Schlaf usw. nachlesen.
  • Artgerecht von Nicola Schmidt- ich finde das Buch super ansprechend geschrieben, mir liegt die Sprache der Autorin. Das Buch geht auf alle Fragen rund um das Baby ein, gibt Tipps und Tricks wie wir Eltern mit Ihnen am besten umgehen sollten. Zudem wird auch auf das Thema Geburt eingegangen und gibt Erst-Mamas einen guten Überblick und nimmt Ängste.
  • Ohje ich wachse von Hetty van de Rijt – das Buch, das die Geister scheidet. Die Einen sind hellauf begeistert von diesem Buch, die anderen halten es für großen Blödsinn. Ich persönlich muss sagen, dass es einen guten Überblick über die größten Sprünge in der Entwicklung unserer Zwerge gibt und wann diese plus/minus stattfinden. Auch gut finde ich die Unterkapitel in denen beschrieben wird, was das Baby Neues können kann, aber nicht unbedingt muss. Negativ finde ich, dass sich vieles wiederholt, oft ein ein sehr pessimistischer bzw. negativer Ton verfasst wurde. 

Stillkissen

Das Stillkissen ist auch schon während der Schwangerschaft goldwert! Je weiter die SSW fortschreitet, desto unbequemer wird es: das Liegen im Bett. Abhilfe schafft da, sich das eine Ende des Stillkissens zwischen die Knie klemmen und auf das andere Ende den Kopf zu legen – quasie ein großes Seitenschläferkissen, das die Wirbelsäule entlastet und den Babybauch abstützt.

Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass der Bezug abnehmbar und waschbar ist. Manche Kissen sind sogar gleich samt Füllung maschinenwaschbar.

Babytrage

Früher nur von den Hippies getragen und als öko verpönt. Heute heiß und innig geliebt und gefeiert: Die Babytrage. Ich könnte nicht mehr ohne sie leben! Leider habe ich mir die Babytrage erst gekauft, als Mucki drei oder vier Monate alt war.

Hätte ich gewusst, wie viel einfacher diese meinen Alltag machen würde, hätte ich sie wahrscheinlich direkt nach der Geburt gekauft. Baby umgeschnallt und los…so lässt sich nicht nur der Haushalt super erledigen, die Zwerge lieben es auch, sie sind nah bei der Mama, hören den Herzschlag und werden durch unsere Bewegungen weiter so geschaukelt, wie noch im Bauch.

Geschenke zur Geburt 2. Kind

Partnerlook-Outfits

Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt: großer Bruder, kleine Schwester… Team Familie Müller oder ähnliches sind nur ein paar Ideen, mit denen man T-Shirts bedrucken könnte. Vergesst bloß nicht, gleich ein paar Fotos fürs Familienalbum zu schießen!

Spezielle Bücher für große Geschwister

Geschwister als Team: Ideen für eine starke Familie. Ein artgerecht-Buch

Sinnvolle Geschenke zur Geburt

Gutscheine für:

  • Drogeriemarkt
  • Lieferservice
  • Kochbox (HelloFresh)
  • babywalz

Habt Ihr noch Tipps bzw. Geschenkideen für uns? Wenn ja – immer her damit. Wir freuen uns!

Photo by Nicole Honeywill on Unsplash

Jetzt kommentieren

Beitrag kommentieren